Osternacht 2024

Lukaskirche Zwickau-Planitz

Die Osternacht-Konzerte in der Lukaskirche bestechen alljährlich mit ihrer Verschmelzung von Architektur, Lichtinstallation und Musik. In diesem Jahr erwartet Sie mit „A Soulful Celebration“ wieder ein besonderes Erlebnis. „A Soulful Celebration“ ist ein Gospelalbum verschiedener Künstler, das im Jahr 1992 veröffentlicht wurde. Es ist eine  Neuinterpretation des Oratoriums „Messiah“ von Georg Friedrich Händel aus dem Jahr 1741 und wurde weithin für die Verwendung mehrerer Genres afroamerikanischer Musik gelobt, darunter Spirituals, Blues, Ragtime, Big Band, Jazz Fusion, R&B und Hip Hop. Unter vielen anderen Musikgrößen der Branche trug auch Quincy Jones Musik zu diesem Album bei.

In unserem Konzert werden diese aufregenden Neuinterpretationen mit Teilen aus dem originalen „Messiah“ von Händel miteinander zu einem ganz neuen Musikerlebnis verschränkt.

 

Zurück